entdecken sie die baki-pose: ein faszinierendes phänomen!

Baki Pose alias Parsva Bakasana | Seitliche Krähenstellung auf einem Arm

Es gibt bestimmte Stellungen, die ein höheres Maß an Kraft, Flexibilität und Konzentration erfordern. Es gibt auch einige Posen, die nicht aus der alten Yogapraxis stammen, sondern aus der Populärkultur, aus trendigen Videos und modernen Cartoons. Zu diesen anspruchsvollen, inoffiziellen Posen gehört die Baki-Pose, die ein hohes Maß an körperlicher und geistiger Stärke erfordert.

Diese Pose hat ihren Ursprung in der Anime-Serie Baki the Grappler, in der der Kampfsportmeister Baki Hanma diese fast an eine Krähe erinnernde Pose als eine seiner typischen Bewegungen ausführt. Die Aufgabe, die eine ganze Reihe von TikTok-Challenge-Videos inspiriert hat, besteht darin, die Heldenpose zu wiederholen und dein eigener Baki zu sein. Und das ist keine leichte Aufgabe!

Es ist wichtig zu wissen, dass diese Pose noch keine offizielle Yogapose ist und daher nicht das Erbe des klassischen Yoga-Repertoires hat. Sie ist nicht über Hunderte von Jahren erprobt, getestet und modifiziert worden, um zu dem zu werden, was sie heute ist.

Auch wenn ihre wachsende Popularität ihr die Autorität verleiht, eine offizielle Yogastellung zu werden, befinden wir uns noch in einem sehr frühen Stadium ihrer Entwicklung! Zurzeit wird sie nicht für Bodybuilder oder Gewichtheber empfohlen, da sie den Körper stark belastet.

Wie bei jeder körperlichen Aktivität ist es wichtig, auf den eigenen Körper zu hören und jede Pose mit Vorsicht und Achtsamkeit anzugehen.

Achten Sie auf mögliche Risiken oder Verletzungen, die sich aus dem Üben solcher Posen ergeben können, einschließlich Schäden an inneren Organen und insbesondere am Handgelenk.

Das Üben anspruchsvoller Haltungen wie der Baki-Pose sollte immer unter Anleitung eines erfahrenen Yogalehrers erfolgen. Wir empfehlen außerdem, zu Ihrer eigenen Sicherheit Ihren Arzt zu konsultieren.

Es ist auch wichtig, die eigenen Grenzen und die Fähigkeiten des Körpers zu kennen und zu wissen, wann man aufhören muss, weil der Körper nicht mehr weiter kann. Die Liste der möglichen Verletzungen, die durch eine so unnatürliche Haltung entstehen können, ist natürlich sehr lang.

Wenn man jede Übung mit offenem Herzen und der Bereitschaft zu lernen und zu wachsen angeht, kann man selbst in den schwierigsten Posen Freude und Erfüllung finden.

Wenn man eine schwierige Pose meistert, schafft man eine Welle des Selbstvertrauens, die oft dazu führt, dass man sich an eine andere schwierige Pose wagt, die einen sonst vielleicht schon besiegt hätte, bevor man überhaupt angefangen hat. Allerdings gibt es auch Posen, bei denen Sie sich der damit verbundenen Risiken bewusst sein müssen, und diese ist eine davon!

Die Baki-Pose

Die Baki-Pose ist eine intensive und gewagte Haltung, die nichts weniger als außergewöhnliche Stärke und Beherrschung erfordert! Inspiriert vom unbezähmbaren Geist von Baki, dem legendären Manga-Grappler und Anime-Kämpfer, ist diese Pose ein Zeugnis für mentale Widerstandsfähigkeit und körperliche Kraft. Diejenigen, die sich trauen, sie zu meistern, wissen, dass sie nichts für schwache Nerven ist.

Die Pose ist bei Fitness-Fanatikern und Trainingsgurus sehr beliebt. Sie sprengt die Grenzen und hebt die eigene Anziehungskraft in neue Dimensionen.

Kein Wunder, dass sie die Welt im Sturm erobert hat und zur ultimativen TikTok-Herausforderung geworden ist, die alle zum Reden bringt. Ähnlich wie bei der seitlichen Krähenstellung, aber noch einen Schritt weiter, geht es darum, das gesamte Gewicht auf nur einem Arm zu balancieren.

Wie man

Möchtest du diese verrückte Pose ausprobieren? Um das Gleichgewicht der Kraft zu erreichen, das diese unmögliche Pose erfordert, braucht man viel Übung und einen Hauch von Wahnsinn. In diesem Abschnitt erfahren Sie, welche Herausforderung es ist, diese Pose zu meistern, damit Sie Ihre verrückten Fitnesskünste unter Beweis stellen können.

Aber keine Sorge, mit genügend Ausdauer und Risiko werden Sie es sicher schaffen.

Bist du bereit? Hier ist der Ablauf:

Legen Sie beide Hände auf den Boden: Legen Sie zunächst Ihre Hände mit den Handflächen nach unten auf den Boden. Achten Sie darauf, dass Ihre Arme spaghetti-gerade sind und sich Ihre Schultern direkt über Ihren Handgelenken befinden. Denkst du schon über die Gefahr nach?

hanma how to do
Zeichnungen von Jacob
Zeichnungen von Jacob
baki pose hanma how to do
Zeichnungen von Jacob

Heben Sie beide Beine und die Hüfte nach oben: Spanne als Nächstes deine Rumpfmuskulatur an und hebe beide Beine vom Boden ab, während du sie mehr als gerade hältst! Gleichzeitig heben Sie Ihre Hüften nach oben, so dass Ihr Körper ein umgekehrtes V der Wahrhaftigkeit bildet. Machen Sie sich auf den Aufprall gefasst.

baki pose hanma how to do
Zeichnungen von Jacob
baki pose hanma how to do
Zeichnungen von Jacob

Machen Sie eine Kombination aus Oberkörper und Beinen: Während Sie Ihre Beine und Hüften in die Höhe schießen lassen, sollten Sie Ihren Oberkörper in den Wahnsinn mit einbeziehen. So kannst du dich am Rande der Katastrophe festhalten und um dein Leben kämpfen. Ein Ausrutscher und es geht ab in die Luft.

  • 90 Grad purer Wahnsinn: Sobald du nachdenklich auf deinem Platz hockst, versuche, einen 90°-Winkel des Wahnsinns mit dem Boden und deiner unteren Hälfte einzunehmen. In dieser Pose balancierst du am Rande der Vernunft und stellst vielleicht sogar deinen Verstand in Frage.
  • Sind Sie jetzt verwirrt? Diese Pose ist wie geschaffen für den Wahnsinn! Wenn du genug ausprobierst, wirst du diese Pose in kürzester Zeit wie ein Profi halten können. Oder doch nicht? Die Möglichkeiten von Fehlversuchen warten auf dich.

Vorteile

Die Pose bietet erhebliche Vorteile für die Körperhaltung, sowohl im Stehen als auch im Sitzen. Durch die Beugung des Körpers und die Stärkung der Muskeln werden vor allem die Rücken- und Nackenmuskeln angesprochen.

Wenn Anfänger diese herausfordernde Pose einnehmen, sind Mut und Entschlossenheit gefragt. Mit dem neu gewonnenen Vertrauen wird jeder, der diese Haltung übt, motiviert sein, kontinuierliche Fortschritte auf seinem Weg zur Fitness zu machen.

Gibt es Variationen?

Es gibt verschiedene Posen, die mit der ursprünglichen Pose verwandt sind, jede mit ihrer eigenen einzigartigen Wendung. Manche Menschen assoziieren die Baki-Pose fälschlicherweise mit einer Variation von Liegestützen, aber es ist wichtig, klarzustellen, dass das nicht der Fall ist.


Die Pose unterscheidet sich von anderen Übungen und bietet eine einzigartige Herausforderung und Vorteile für diejenigen, die versuchen, sie zu meistern.

Ist es möglich, die Hanma-Pose von Baki zu machen?

Es ist zwar möglich, einen Körperbau wie die Hanma-Baki-Pose zu erreichen, aber es würde extreme Hingabe und Anstrengung erfordern. Um ein solches Fitnessniveau zu erreichen, müssen Sie ein strenges Trainingsprogramm absolvieren und eine große Menge an Proteinen zu sich nehmen.


Es ist jedoch wichtig, daran zu denken, dass ein realistischer und ausgewogener Ansatz für Fitness und Ernährung für die allgemeine Gesundheit entscheidend ist.

Was ist Baki-Pose-Training?

Das Baki-Pose-Training ist ein Trainingsprogramm, das von Baki Hanma inspiriert wurde, dem Protagonisten der Anime- und Manga-Serie, der ein Grappler und im Grunde ein MMA-Kämpfer ist, der für seine außergewöhnliche Stärke und sein Kampfvermögen bekannt ist.

Als Grappler oder MMA-Kämpfer konzentriert sich das Trainingsprogramm von Baki Pose darauf, sowohl die Kraft als auch die Ausdauer zu verbessern.

Das Programm beginnt in der Regel nach dem Aufwärmen mit Übungen wie Bankdrücken und Kreuzheben, gefolgt von komplizierteren Bewegungen mit leichteren Gewichten.


Dieser umfassende Ansatz orientiert sich an Bakis Erfahrung im Grappling und bietet angehenden Kämpfern ein abgerundetes und anspruchsvolles Training.

Beherrschung der Baki-Pose: Progression, Techniken und Tipps

Wenn Sie die legendäre Pose erobern wollen, steht Ihnen ein wilder Ritt bevor! Diese körperlich anspruchsvolle Pose wird Ihren Rücken, Ihre Körpermitte, Ihre Deltamuskeln, Ihre Brustmuskeln, Ihren Bizeps und Ihre Brachioradialis-Muskeln auf eine harte Probe stellen. Aber keine Sorge, mit Hingabe und der richtigen Progression werden Sie sich in kürzester Zeit wie Baki beugen können.

Fühlen Sie sich schon wie ein Superheld? Gut, denn als Nächstes machen Sie Liegestütze in der Ebene. Sie werden nicht mehr aufzuhalten sein!

Aber warte! Bevor du dich in die Pose stürzt, lass uns über die Technik sprechen. Nimm dir einen kleinen Hocker oder einen Stapel Bücher, um dich beim Üben abzustützen. Glauben Sie uns, das macht den Unterschied aus.

Jetzt ist es Zeit für das Hauptereignis: die Baki-Pose. Bereite dich darauf vor, deinen Körper mit einer Hand anzuheben, während du auf der anderen Hand und beiden Füßen balancierst.

Klingt wie ein Kinderspiel, oder?

Nun, es ist alles andere als das! Dein Hauptaugenmerk sollte auf Gleichgewicht und Stabilität liegen, um Verletzungen zu vermeiden, die dich zurückwerfen könnten. Du brauchst Geduld, Ausdauer und eine Menge Übung, um diese Pose richtig hinzubekommen.

Warum wir Baki Pose lieben!

Denken Sie daran, dass diese Pose nicht ohne Grund ein Favorit unter den Grapplern ist – sie ist eine unglaubliche Demonstration von Kraft, Gleichgewicht und Flexibilität.

Indem du daran arbeitest, diese Pose zu meistern, baust du nicht nur beeindruckende körperliche Fähigkeiten auf, sondern verbesserst auch deine allgemeine Balance und Stabilität.


Baki Pose lehrt dich, eine Verbindung zwischen deinem Geist und deinem Körper herzustellen – Arme, Beine, Bauchmuskeln und alles andere – und vor allem, Vertrauen in dich selbst zu setzen.

Sie fordert dich heraus, im Körper alles zusammenzuhalten und gleichzeitig im Geist loszulassen! Das ist die ultimative Demonstration von Selbstvertrauen und Stärke!

Lesen Sie auch >< Hüftöffnende Yogastellungen