lotusblume tattoo symbole spirituelle ikonisches fur yoga

mm
By: Soomi Jeong
Soomi earned her BA in liberal arts in Korea, and she pursued her MA in public policy. Soomi has years of experience in research and strategy and is currently working as a policy strategist in ...
Edited date: January 9, 2024Estimated reading time: 13 minutes

Yogis lassen sich oft tätowieren, um ihr Engagement für Yoga und seine Philosophie zu zeigen. Es gibt viele beliebte Arten von Tätowierungen; vielleicht haben Sie schon viele Yoga-Praktizierende mit dem “OM” oder Sanskrit auf ihrem Körper gesehen. Im Zusammenhang mit Yoga ist das Unalome ein weiteres ikonisches Symbol. Dieser Artikel beschäftigt sich mit der Bedeutung und Symbolik des Unalome, dem Ursprung des Unalome und zeigt einige Beispiele, wie man es in Tattoos verwenden kann.

Bedeutung von Unalome

Buddhistisches Unalome

Dem Volksglauben zufolge ist die Bedeutung des Unalome-Symbols ein spirituelles Emblem, das mit dem Theravada-Buddhismus in Verbindung gebracht wird.

Man kann sich allgemein vorstellen, dass es den Weg zur Erleuchtung darstellt.

Nach buddhistischer Auffassung spiegelt das Unalome den Lebensweg eines jeden Menschen wider. Der Weg kann gerade, kreisförmig oder gewunden sein und mit Angst, Furcht, Freude oder Liebe gepflastert sein.

Die Bedeutung des Unalome besagt, dass die Reise des Lebens voller Leiden ist. Doch selbst bei Schwierigkeiten und Unglück muss man immer weitergehen und Neues lernen. Es lehrt einen auch, sich selbst objektiv zu betrachten.

Das Symbol der Unalome steht für unseren Weg zur Erleuchtung. Es lehrt uns, dass der Weg nicht immer klar ist oder in die richtige Richtung führt.

Hinduistisches Unalome

Obwohl es ein berühmtes Emblem des Buddhismus ist, glauben einige, dass das Unalome-Symbol eine ähnliche Bedeutung für den Hinduismus hat.

Aus hinduistischer Sicht stellt das Unalome-Zeichen das dritte Auge von Shiva dar, dem höchsten Gott der Hindu-Religion.

Lord Shiva ist als der Zerstörer bekannt, weil es seine Aufgabe ist, alle Hindernisse im Leben der Menschen und darüber hinaus zu beseitigen. Er sitzt an der Spitze der Hierarchie, von wo aus er den Kosmos beobachten und nach Belieben verändern kann.

Shiva ist auch der Beschützer des Universums, er kontrolliert alles und verwandelt es, wenn nötig. Symbolisch gesehen stellt die Spirale an der Basis von Unalomes Zeichen das Auge dar, und unser Leben wird uns ohne jegliche Führung gegeben.

Wir sind die Einzigen, die verstehen müssen, wohin wir gehen.

Der aufsteigende Pfad, der einer Linie mit Knoten ähnelt, zeigt jeden spirituellen Wendepunkt in unserem Leben an.

Die Knoten sind Hindernisse, die überwunden werden müssen, um die Lotusblume an der Spitze zu erreichen. Die Lotusblume symbolisiert im Hinduismus Vollkommenheit und steht für Moksha oder Erleuchtung (in der buddhistischen Religion als Nirvana bekannt).

Moksha bedeutet, dass wir, wenn wir die Spitze erreichen und unseren spirituellen Lotus öffnen, vom Kreislauf von Geburt, Tod und Wiedergeburt befreit sind.

Unalome erzählt eine Geschichte

Die Basis von Unalomes Bedeutung symbolisiert den Beginn deiner Existenz, den Tag deiner Geburt, dein spirituelles Erwachen oder den Beginn eines Kampfes.

Die zentralen Linien, die den größten Teil des Bildes ausmachen, stellen den Kampf dar, der sich im Laufe des Lebens verjüngt.

Diese absteigende Linie zeigt an, dass der Weg Ihres Lebens eine Fortsetzung des Weges zur Erleuchtung ist.

Schauen wir uns diesen Aspekt genauer an.
Unsere Reise beginnt in der Mitte der Spirale. Die Spirale spiegelt unsere Unfähigkeit wider, unseren Fehlern, Sorgen und Zweifeln zu entkommen.

Unser Geist sieht jedoch klar, während sich der Lebensweg entfaltet. Allmählich bricht er aus den Zyklen des Leidens aus.

Wenn wir uns mit den verschiedenen Netzwerken von Emotionen verbinden, merken wir vielleicht nicht, wie verwirrt wir denken. Wir machen alle die gleichen Fehler, weil wir alle Menschen sind.

Aus diesem Kreislauf auszusteigen ist nicht einfach. Die Spirale stellt jedoch genau das dar

Das Unalome-Symbol ist eine visuelle Metapher für diese Reise. Es ist der Höhepunkt und die Krönung unseres Kampfes um Selbsterkenntnis.

Was macht Unalome zum perfekten Tattoo?

Unalome ist zeitlos

Niemand muss befürchten, dass sein Unalome-Tattoo im Laufe seines Lebens an Bedeutung verliert

So wie jeder Teil des Unalome-Symbols das Ganze ausmacht, ist jede Etappe auf dem Weg zur Selbsterkenntnis notwendig. Der Anfang ist ein Katalysator für Ereignisse, die zum Ende führen; das Ende könnte nie ohne den Anfang kommen

Da jeder Teil miteinander verbunden ist, kann seine Bedeutung und Wichtigkeit niemals übertroffen werden.

Dein Unalome kann einzigartig sein

Viele Menschen tätowieren sich das Unalome gerne an einer Stelle auf den Körper, die für sie eine besondere Bedeutung hat. Das kann am Handgelenk, im Nacken, auf den Schulterblättern, hinter dem Ohr, am Unterarm oder im Brustbereich sein.

Die meisten Buddhisten und Hindus lehnen das Tätowieren von Unalome an den Füßen ab, weil sie glauben, dass die Füße schmutzig und böse sind

Daher sollten Sie das Unalome-Symbol niemals auf Ihre Füße tätowieren, wenn Sie seine spirituelle Bedeutung anerkennen und seine Heiligkeit schützen wollen.

Die meisten Unalome-Tätowierungen wurden in der Vergangenheit als eigenständige Tätowierungen konzipiert, ohne jegliche Änderungen

Da Tätowierer jedoch schon immer versucht haben, vom Herkömmlichen abzuweichen und etwas Neues auszuprobieren, haben viele damit begonnen, ihre eigenen Ideen in das Unalome-Zeichen einzubringen

Ihr Unalome-Tattoo kann in ein größeres Tattoo integriert werden oder von OM, Buddha oder einem Meditierenden begleitet werden.

Varianten von Unalome

Punkte

Das folgende Bild enthält beispielsweise Punkte am oberen Rand, die für das Erreichen von Zielen, Unabhängigkeit und Erleuchtung stehen.

unalome unilome meaning  symbol  unalome tattoo  symbol lotus flower tree of life chart third eye  pronunciation between breast  dharma wheel wisdom third eye  enlightenment female
quelle: symbolsage.com

Lotus

Manchmal wird anstelle der Punkte oder der Spitze ein Lotus abgebildet

Der Lotus ist ein sehr bedeutendes Symbol im Buddhismus und in der östlichen Philosophie. Das liegt an der besonderen Eigenschaft der Lotusblume

Der Lotus wächst tief im Schlamm und kann kein Sonnenlicht sehen. Er drückt sich jedoch durch die tiefe Erde in Richtung Licht und erblüht schließlich zu einer wunderschönen Blume

Der Lotus findet trotz der Schwierigkeiten, denen er sich gegenübersieht, das Licht; deshalb wird er in den östlichen Religionen häufig als Symbol der Erleuchtung verwendet.

quelle: symbolsage.com

Der Lotus im Unalome-Symbol steht für Erleuchtung und Freiheit.

Die Linien im Unalome stehen für unsere Herausforderungen im Leben, wenn wir uns durch Schlamm und Dreck kämpfen, um schließlich zu erblühen und die wunderbare Schöpfung zu werden, für die wir geschaffen wurden

Wir setzen unsere Reise in Richtung Erleuchtung und Emanzipation von allem fort, was uns bisher daran gehindert hat, das Licht zu sehen

Der Lotus ist im Unalome ein Symbol für Freiheit und Erleuchtung.

Feminin und maskulin

unalome tatoo meaning chart lotus healing symbol female unalime
Quelle: Pinterest Pinterest

Je nach Platzierung kann das Symbol männlich oder weiblich sein.
Angenommen, die Basis des Unalome (die spiralförmige Basis) ist nach rechts und nach außen gerichtet; in diesem Fall wird es nach der buddhistischen Kultur als männlich betrachtet.

Es wird als weiblich betrachtet, wenn die spiralförmige Basis des Unalome nach links und nach innen gerichtet ist.

Dies sind wesentliche Faktoren, die Sie berücksichtigen sollten, vor allem, wenn Sie die Bedeutung des Unalome zu Ihrem Totem machen wollen.

Die Art der Unalome-Bedeutung, die du wählst, beeinflusst die Energie, die du projizieren willst

. Nehmen wir zum Beispiel den Fall, dass wir weibliche Energie ausstrahlen wollen. In diesem Fall reicht ein Unalome mit der Basis nach links und nach innen gerichtet aus.

Wähle ein Unalome mit der spiralförmigen Basis nach rechts und nach innen gerichtet, wenn du männliche Kräfte darstellen willst.[3]

Andere beliebte Symbole, die mit dem Unalome kombiniert werden können

Om

Ein gängiges Symbol, das manche Menschen in ihr Unalome-Tattoo integrieren, ist das OM-Symbol

Wenn man an hinduistische oder buddhistische Tattoos denkt, kommt einem als erstes das OM-Tattoo in den Sinn, das “Ich bin” bedeutet. Es ist ein typisches Design, das Zehntausende von Menschen in aller Welt tragen.

Om ist ein grundlegendes Konzept in der Hindu-Religion und gilt als der erste Klang des Universums. Es symbolisiert die Einheit von Geist, Körper und Seele. Versuchen Sie, das Om-Symbol mit einem Unalome zu tätowieren, um Ihre Reise zur Selbsterkenntnis in einem Gefühl der Einheit zu verankern

Om Sign yoga symbol

Quelle: https://en.wikipedia.org/wiki/Om

Die vielen Kurven und Linien des physischen Om-Symbols symbolisieren fünf Bewusstseinszustände:

– Die untere linke Kurve steht für den bewussten, wachen Zustand des Seins.

– Die obere linke Kurve stellt den unbewussten Zustand dar.

– Die untere rechte Kurve steht für den Traumzustand oder den Übergang zwischen Wachsein und Unbewusstheit.

– Der Halbkreis oben stellt den Zustand von Maya dar. “Maya” bedeutet “Illusion” und ist laut Kumar das größte Hindernis für spirituelles Wachstum.

– Der Punkt an der Spitze steht für den absoluten Zustand. “Wenn man einfach nur sein kann”, fährt der Autor fort, “ist das der höchste Zustand des Bewusstseins; der ultimative Grad spiritueller Glückseligkeit.”

Balance-Mandala [5][6]

Ein weiteres wunderschönes Design, das die Bedeutung von Unalome verdeutlichen kann, ist das Mandala. Ein Mandala ist eine symmetrische Anordnung von Symbolen, die normalerweise in einem Kreis angeordnet sind.

Der Kreis ist ein Symbol für das Universum als Ganzes. Der Kreis symbolisiert Ewigkeit, Harmonie, Gleichgewicht und Vollständigkeit, da er niemals endet. Diese Ewigkeit schließt alle anderen Formen und Gestaltungen ein und vermittelt den Eindruck von Harmonie, Ruhe und Vollkommenheit.

Baum des Lebens als Grundlage [7]

Der Lebensbaum wird in der Regel als riesiger Baum dargestellt, dessen Wurzeln tief in die Erde reichen und dessen Äste bis in den Himmel ragen.

Diese Wurzeln weisen auf die vernetzte Natur des Universums hin, eine ewige Verbindung zwischen dem physischen Bereich, in dem wir verankert sind, und dem spirituellen Bereich, den wir anstreben.

Die Bedeutung des Lebensbaum-Tattoos erinnert uns auch an unsere universelle Verbindung mit Mutter Erde und unsere Abhängigkeit von ihr, um uns zu entwickeln und zu gedeihen.

Sieben Chakren [8]

Die Chakren, die als wirbelnde Lichtscheiben dargestellt werden, stehen für sieben Energien in unserem Körper

Yogis glauben, dass man in Frieden lebt, wenn alle sieben Energien geistig, seelisch und körperlich in perfekter Harmonie sind

Daher ist eine Meditation über die Bedeutung der Symbole jedes Chakras ein Weg, die Chakras ins Gleichgewicht zu bringen

Lotosblumen, Dreiecke, Farben, Kreise, Sanskrit-Zeichen und andere Symbole bilden die Ikonographie der Chakras.

 

Wenn man sich mit ihrer Symbolik beschäftigt, kann man herausfinden, wie man sie im Gleichgewicht halten und Blockaden lösen kann.

Buddha

Diejenigen, die sich ein Buddha-Tattoo stechen lassen, sehen darin ein Symbol für große Weisheit und Spiritualität.

Das Bild, das den Buddha (oder einen Buddha) darstellt, symbolisiert Meditation und Kontemplation

Mitgefühl und Liebe für alle Lebewesen, und er steht auch für Ruhe im Angesicht des Chaos

Sanskrit

Sanskrit ist eine alte indische Sprache, die nur von einigen tausend Dorfbewohnern im heutigen Indien gesprochen wird

Da Vokabular und Aussprache harmonische Frequenzen erzeugen, geht man davon aus, dass Wörter eine höhere Schwingungsenergie haben.

Du kannst alte Sanskrit-Schriften in dein Unalome-Tattoo einfügen oder einen modernen Satz wählen, der zu dir passt.

Hamsa [9]

Hamsa ist ein positives und wohlhabendes Zeichen. Dieses Symbol wird zum Schutz und zur Abwehr böser und negativer Energien verwendet.

Hamsa ist in vielen Kulturen und Religionen ein gängiges Symbol für Glück, Wohlstand, Gesundheit, Reichtum und Fruchtbarkeit.

Namaste

Namaste bedeutet “Ich verneige mich vor dir” Wenn es ausgesprochen wird, drückt es Liebe für die Person und gleichzeitig Respekt vor ihrem Raum und ihrer Göttlichkeit aus.

Der Sprecher legt seine Handflächen vor die Brust und verbeugt sich, wenn er spricht.

Ganesha [10]

Ganesha ist eines der mächtigsten Symbole des höchsten Bewusstseins im Hinduismus

Viele Menschen, die dem Glauben folgen oder Yoga praktizieren, lassen sich dieses Tattoo stechen, weil es für Wissen steht

Die Meditation auf Ganesha kann zum Beispiel dabei helfen, das dritte Auge zu aktivieren und die Gedanken zu beruhigen, die

Ganesha ist eine wichtige hinduistische Gottheit mit dem Kopf eines Elefanten und dem Körper eines Mannes, die für Glück, Intellekt und Studium steht. Er ist bekannt als derjenige, der Hindernisse beseitigt und wird zu Beginn neuer Aktivitäten angerufen.

Aussprache von Ganesha: guh-nay-sha.

Inoffizielle Aussprache

Wir wissen oft nicht, wie man dieses Symbol, das den Weg zur Erleuchtung darstellt, richtig ausspricht. Versuchen wir also herauszufinden, wie man das Symbol ausspricht, das man als Symbol für den Weg zum Leben auf den Körper tätowiert hat!

Wir können es in drei Teile unterteilen: [OON] + [UH] + [LOAM]

Für weitere Anleitungen können Sie dieses Video besuchen, um die natürliche Aussprache zu üben.

https://www.youtube.com/watch?v=4w3N33xxEr8&t=4s

Unalome Bedeutung – Schlussfolgerung

Jeder unserer Lebenswege ist anders und auf seine eigene Weise schön. Auch unsere Interpretationen des Symbols der Erleuchtung können unterschiedlich sein

Was auch immer unseren Weg begradigt und unseren Schmerz lindert, ist eine höchst persönliche Erfahrung.

Das Unalome-Symbol dient als Erinnerung an diese universellen Aspekte des Lebens. Obwohl es sehr persönlich ist, hat die visuelle Darstellung eine internationale Einheit.

Wir sind einander nicht überlegen.

Wir gehen beide in dieselbe Richtung.

Wir fördern sie nur auf unterschiedliche Weise.

Zur Bedeutung von Unalome gehört, dass Schmerz unvermeidlich ist. Es ist jedoch nicht unheilvoll, wenn man in dieser Spirale stecken bleibt.

Erkenne, dass dein Schmerz nicht ewig anhalten wird. Er wird viel Zeit haben, sich zu äußern, aber schließlich wird er nachlassen.

Auch wenn unser Leiden unerträglich ist, gibt es immer Hoffnung, dass es zu Ende geht.

Selbst nach der Auflösung gibt es noch eine weitere Ebene der Ungewissheit zu berücksichtigen. Der Endpunkt von Unalome ist nicht ohne Grund da

. Die Unsicherheit der Welt ist unvermeidlich. Andererseits trägt die Entscheidung, sie zu leugnen, nicht dazu bei, das eigene Selbstbewusstsein zu verbessern.

Den Prozess des Lebens zu respektieren bedeutet, die Unsicherheit in uns zu respektieren. Schließlich ist der Buddhismus eine Philosophie des Lebens. Er fordert uns heraus, darüber nachzudenken, wie wir uns ständig verbessern können. Er ermutigt uns, zu wachsen und unsere Neugierde ohne Ego zu befriedigen.


Das Unalome-Symbol ist ein sehr schönes Emblem. Verwenden Sie es als Visualisierungshilfe während Ihrer Meditations- oder Yogasitzungen. Erlauben Sie ihm, Sie an den Weg zu erinnern, auf dem Sie sich befinden.

Verwenden Sie das Unalome als Zeichen der Hoffnung, wenn Sie sich festgefahren oder überwältigt fühlen. Es wird Ihnen helfen, durch den Dreck zu navigieren, der Ihr Wachstumspotenzial verdunkelt.

Diese Symbole dienen als Hilfsmittel, genau wie Meditation und Yoga. Nutzen Sie sie also und profitieren Sie von ihren Segnungen.

Verwenden Sie das Unalome als Symbol der Hoffnung, wenn Sie sich festgefahren oder überfordert fühlen. Es wird Ihnen helfen, durch den Dreck zu navigieren, der Ihr Wachstumspotenzial verdunkelt.

Diese Symbole dienen als Hilfsmittel auf die gleiche Weise wie Meditation und Yoga. Nutzen Sie sie also und profitieren Sie von ihren Segnungen.

Quellen

[1] https://www.dailyrx.com/unalome/

[2] https://tattooswin.com/the-beauty-and-elegance-of-the-unalome-tattoo-one-of-the-most-spiritual-symbols-in-hinduism-and-buddhism/

[3] https://www.dailyrx.com/unalome/

[4] https://www.mindbodygreen.com/articles/what-does-the-om-symbol-mean

[5][6] https://www.byrdie.com/mandala-tattoo-inspiration-5101211, https://selftattoo.com/the-meaning-and-symbolism-of-mandala-tattoos/

[7] https://ishka.com.au/blogs/spirit/tree-of-life-symbolism

[8][9][10] https://www.yogabasics.com/practice/yoga-for-beginners/yoga-symbols/